Aktuell

16.10.2017

Die Tarifvereinbarung 2017-2019 zwischen der Stadt Luzern bzw. dem Verband der Luzerner Gemeinden und dem SBK Zentralschweiz steht vor der Unterzeichnung. Der Entwurf dazu wir im Stadtrat Luzern an seiner Sitzung vom 18. Oktober (...)
Mehr

Kat: News
29.08.2017

8. November 2017, 16.30 – 18.00 Uhr im Zuger Kantonsspital

Bestimmen Sie mit, wer Sie in Ihrer Pensionskasse vertritt
Mehr

«Krankenpflege»

Dienstleistungen

Der SBK offeriert seinen Mitgliedern ein interessantes Dienstleistungspaket. Dazu gehören Rechtsschutz, Aus- und Weiterbildung, günstige Konditionen bei verschiedenen Institutionen, ein breites Angebot an Fachpublikationen sowie die Beratung und Unterstützung in weiteren Bereichen.

Rechtsberatung und Rechtsschutz

Der Rechtsschutz gehört zu den Kernkompetenzen des SBK. Mitglieder erhalten kostenlose Auskunft und Unterstützung zu Fragen rund um das Arbeits- und Sozialversicherungsrecht. Erste Anlaufstelle bei rechtlichen Fragen ist Ihre Sektion.

Weiterbildungsangebote

Die Sektionen und Fachverbände des SBK und Espace Compétences (Romandie) bieten den Mitgliedern attraktive Weiterbildungskurse zu günstigen Konditionen an.
Mehr erfahren Sie auf der Homepage ihrer Sektion, bei ihrem Fachverband oder unter www.espace-competences.ch.

Attraktive Vergünstigungen

Dank einer langjährigen Zusammenarbeit mit diversen Institutionen können SBK-Mitglieder von attraktiven Spezialkonditionen profitieren.

Finanzielle Unterstützung

Der SBK lässt seine Mitglieder auch in schwierigen finanziellen Situationen nicht im Stich und greift ihnen mit Unterstützungsbeiträgen unter die Arme.

Gratismitgliedschaft für Studierende und FaGe Lernende

Studierende und Lernende liegen dem SBK besonders am Herzen: Ihre Mitgliedschaft beim SBK ist während der Ausbildung gratis. Mehr dazu unter Gratismitgliedschaft.

Fachliches Knowhow und Berufsinhalte

Als Berufsverband erarbeitet der SBK mit seinen Kommissionen, Netzwerken und Interessengruppen verschiedene fachliche Inhalte und stellt diese den Mitgliedern zur Verfügung.

Beratung für freiberufliche Pflege

Sind sie freiberufliche Pflegefachperson oder möchten Sie ihre Tätigkeit aufnehmen? Der SBK berät Sie kompetent und unterstützt Sie in allen Fragen rund um die freiberufliche Tätigkeit.

Politische Interessenvertretung

Der SBK vertritt die Interessen seiner Mitglieder auf allen politischen Ebenen. Sei es im Bundeshaus, in kantonalen Parlamenten oder bei Behörden; dank Ihrer Mitgliedschaft werden die Anliegen der Pflegefachperson gehört und fliessen in die politische Agenda mit ein. Sie finden Medienmitteilungen und aktuelle Schwerpunkte auf dieser Webseite.